Zertifikat, Fortbildung und Buddy-Modul ICE

 

Zertifikat und Fortbildung                                                                                                                                          Durch die aktive Teilnahme am Internationalen Buddy Programm sammelst Du Erfahrungen in einem interkulturellen Umfeld (z.B. andere Kulturen kennenlernen und evtl. auch Deine Fremdsprachenkenntnisse verbessern). Für Dein Engagement kannst Du am Ende des Semesters eine Teilnahmebescheinigung über Dein ehrenamtliches Engagement an der Hochschule erhalten. Das kann hilfreich sein z.B. bei Bewerbungen.

I.) Wie erhalte ich eine Teilnahmebescheinigung?
Für die „regelmäßige Teilnahme“ wird am Ende des Semesters eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Regelmäßige Teilnahme bedeutet, dass der Buddy mindestens an den folgenden Veranstaltungen teilgenommen hat:

  • ein interkulturelles Buddy-Training  (Zertifikate und Bescheinigungen von externen bis zwei Jahre gültig)
  • eine Evaluation (jedes Semester)
  • zwei Veranstaltungen (jedes Semester)

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   II.) Buddy-Modul: “Intercultural Competence and Encounters”
Erwirb 3 ECTS (Wahlpflichtmodul) für Dein Studium!
Voraussetzungen: Aktive Teilnahme als Buddy im Internationalen Buddy Programm, an ausgewählten Veranstaltungen aus dem Begleitprogramm sowie Erstellung eines schriftlichen Reflexionsberichts (drei – fünf Seiten)
Wahlpflichtmodul: Bachelor im Rahmen des Studiengangs Social Media Systems (FB MNI)
Sprache:  Deutsch und Englisch
Arbeitsaufwand:  90 Stunden, davon etwa 30 Stunden Präsenzzeit

 

III.) Teilnahme an einer interkulturellen Fortbildung für Beschäftigte der THM:                                        Möchten Sie sich ehrenamtlich für internationale und geflüchtete Studierende und Studienbewerber *innen engagieren und ihnen somit den Studieneinstieg erleichtern?  Wollen Sie gerne andere Kulturen kennenlernen und evtl. auch Ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern?

Das bereits bestehende Internationale Buddy Programm bietet auch interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der THM die Möglichkeit an dem Programm teilzunehmen.

Die Teilnahme kann als Fortbildung anerkannt werden! Voraussetzungen: Teilnahme an einem interkulturellen Training sowie einer Evaluationsveranstaltung.

 

Weitere Informationen:

Profilbild

Robbin Clarissa Bastian
Koordination Internationales Buddy Programm, THM Summer Schools

  • Gebäude A13
    Raum 0.03
  • +49 641 309-1328
  • +49 641 309-2910
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • vCard herunterladen

Sprechstunde Gießen:
Do: 12.30 – 14.30 Uhr
Fr: 12.30 – 14.30 Uhr